Physiotherapie

Vom ersten Tag des stationären Aufenthaltes an bis in das ambulante Setting begleiten wir unsere Patient*innen mit unseren physiotherapeutischen Massnahmen. 

Gründliche Befundaufnahme

Die Physiotherapie ist Teil des interprofessionellen Teams und verfolgt nach einer gründlichen Befundaufnahme die festgelegten Ziele methodisch nach Haus- und weiteren Konzepten.

Eigentraining

Zusätzlich zu den zielorientiert dosierten therapeutischen Interventionen in Einzel- und Gruppensituationen stellt ein individuell erarbeitetes Eigentraining nach Möglichkeit eine wichtige Ergänzung der physiotherapeutischen Massnahmen dar.

Vielseitiges Fachwissen

Unsere Physiotherapeut*innen sind in diversen Konzepten und Techniken spezialisiert:

  • Gleichgewichts- und Gangrehabilitation
  • Versorgung von Gehhilfsmitteln und Gehorthesen
  • Ganganalyse nach O.G.I.G
  • Robotik gestützte Therapie
  • Rollstuhlhandhabung
  • Rollstuhlanpassung nach B. Engström
  • Sporttherapie
  • Tiergestützte Therapie im Therapie-Tiergarten
  • Hippotherapie-K®
  • Wassertherapie nach McMillan
  • manuelle Therapie nach SAMT und G. Maitland
  • Triggerpunktbehandlung
  • Neuromobilisationstechnik nach D. Butler (NOI)
  • Taping Therapie
  • klassische Massage
  • Lymphdrainage
  • Elektrotherapie
  • Constraint Induced Movement Therapy (CIMT)
  • bestimmte Therapiekonzepte aus dem komplementärmedizinischen Bereich

 

Sporttherapie

Unsere Sportlehrer*innen und Physiotherapeut*innen stellen für unsere Patient*innen  individuelle Programme zusammen.

Breites Sportangebot

Im Rahmen der Rehabilitation bieten wir den Patient*innen verschiedene Aktivitäten im Hause oder auch im nahegelegenen Sportzentrum Pfaffenholz an. 

  • MTT (Medizinische Trainingstherapie)
  • Individualtraining
  • Schwimmen /Wassergymnastik
  • Bogenschiessen
  • Ausdauergruppe für Fussgänger*innen
  • Koordinationsgruppen
  • Rumpfkraftgruppe
  • Tischtennis
  • Badminton
  • Rollstuhlkonditionstraining
  • Handbike-Training

Wettkampf

Für den Antrag einer Wettkampflizenz benötigen Patient*innen eine IWAS Classification Card (= Sportpass), welcher durch uns ausgestellt wird.

Individuelle Beratung

In persönlichem Gespräch beantworten wir Fragen zu Sport, Sportgeräten und technischen Hilfen.