Rekreationstherapie

Die Rekreationstherapie beinhaltet eine therapeutisch orientierte Freizeitgestaltung mit dem Ziel der Selbstmotivation unserer Patientinnen und Patienten und der Förderung von sozialen Kontakten. Ihre Angehörigen sind bei uns willkommen und, falls indiziert, miteinbezogen.

Unsere Patientinnen und Patienten motivieren wir zu einer aktiven, möglichst autonomen und selbstständigen Gestaltung ihrer Freizeit.
Dazu gehören

  • Gestalten mit diversen Materialien
  • Malen auf Papier und Stoff
  • Töpfern
  • Spiele, Puzzle
  • Computer
  • Musik
  • Individuelle Projekte
  • Musikkreis (interprofessionell)

Zusätzlich bieten wir wöchentlich einen Anlass oder Ausflug an.

In der Rekreationstherapie begleiten wir fachkundig unsere Patientinnen und Patienten gemäss ihren Fähigkeiten, Interessen und Ressourcen.