Eintritt

Ihre behandelnde Ärztin bzw. Ihr behandelnder Arzt im Akutspital, der Hausarzt oder eine Fachärztin haben Sie angemeldet zur stationären Rehabilitation im REHAB Basel.

Die Kostenübernahme für Ihre Behandlung im REHAB ist mit Ihrer Kranken- oder Unfallversicherung im Vorfeld durch uns geklärt.

Der Eintrittstag ist gekommen: Sie lernen Ihr Behandlungsteam kennen und damit viele neue Gesichter, Pflegende, Therapierende, Ärztinnen und Ärzte. Der Anfang bedeutet oft auch Anstrengung: Viele Fragen, eine Reihe von Eintrittsuntersuchungen und gemeinsame Arbeit an den Behandlungszielen. Wir erarbeiten mit Ihnen ein Therapieprogramm, dass Sie entsprechend Ihrem Gesundheitszustand fördern und fordern soll.