Projektkennzahlen

Neubauprojekt 1999-2002

  • 2 Bettenstationen für Querschnittgelähmte (36 Betten)
  • 3 Bettenstationen für Hirnverletzte (48 Betten, davon 1 Wachkoma-Station)
  • 1 Überwachungsstation (Intensivpflege), 8 Betten
  • Ambulatorium
  • Tagesklinik
  • Übungswohnen
  • Hippotherapie

Grundstücksfläche

24'000 m2

Nettonutzfläche

14'500 m2

Bruttogeschossfläche

23'000 m2

Anlagekosten

99 Mio. CHF

Baubeginn

August 1999

Eröffnung

März 2002

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
Datenschutz akzeptieren